Win8.1 Update unter Virtualbox

Standardmässig scheint es nicht möglich zu sein, Win8.1 unter VirtualBox zu installieren oder das Update darauf durchzuführen. Damit es installiert werden kann, im Terminal folgenden Befehl ausführen:

"c:\Program Files\Oracle\VirtualBox\VBoxManage.exe" setextradata [vmname] VBoxInternal/CPUM/CMPXCHG16B 1

[vmname] ist dabei der Name der virtuellen Maschine, z.B. „Win8“. Enthält der Name Leerzeichen, ist er auf jeden Fall in Anführungszeichen zu setzen.

Gefunden auf http://www.winboard.org/win8-installation/150773-upgrade-von-8-auf-8-1-unter-virtualbox-cpu-nicht-unterstuetzt.html

Kommentar verfassen