Archiv für den Monat: März 2012

[Mac] Mac wechselt nicht mehr in den Ruhezustand

Ein Freund von mir hatte das Problem, dass sich sein Mac nicht mehr in den Ruhezustand versetzen lies. Er ist immer wieder aus dem Ruhezustand von selbst aufgewacht, obwohl er das nicht machen sollte. Wie sich rausstellte, war das Problem sein Drucker.

Mittels „pmset -g assertions“ im Terminal gab es folgende Informationen:

18.03.12 16:12:36 MEZ   
Assertion status system-wide:
   ChargeInhibit                           0
   PreventUserIdleDisplaySleep             0
   PreventUserIdleSystemSleep              0
   NoRealPowerSources_debug                0
   CPUBoundAssertion                       0
   EnableIdleSleep                         1
   PreventSystemSleep                      1
   DisableInflow                           0
   DisableLowPowerBatteryWarnings          0
   ExternalMedia                           1

Listed by owning process:
  pid 30: [0x0000012c0000001e] ExternalMedia named: "com.apple.powermanagement.externalmediamounted" 
  pid 514: [0x0000012c00000202] PreventSystemSleep named: "org.cups.cupsd"

PreventSystemSleep zeigt an das es knarzt, sollte auf 0 sein. Unten in der Prozessliste sieht man dann, dass cupsd das problem verursacht. Er hat dann bei den Druckeinestellungen nachgeschaut, und irgendwie stand da was das der Drucker online oder schlafend wäre, was er aber nicht war. Das hatte sich dort restartresistent festgesetzt. Er hat es dann gelöscht. Anschliessend wurde der Drucker offline gezeigt und der Ruhezustand ging wieder.